logo pg Hammelburg
Minis laden Murphy ein – Auf die Bäcker - fertig - LECKER!

Pfarrjugend-Zeltlager 2016 – Gleich zu Beginn die große Frage: „Wo bleibt eigentlich der Bus?“ Nachdem sich aufgrund der Brücken-Baustelle über die Saale die Abfahrt am Bleichrasen für die 50 Zeltlager-Teilnehmer etwas verschoben hatte, ging das alljährlich stattfindende Zeltlager Hammelburg dann ohne weitere Zwischenfälle und wie geplant über die Bühne.

Am 24.11.2012 waren wieder einmal alle ehrenamtlich Tätigen der Kuratiegemeinde Gauaschach zu einem gemütlichen Beisammensein im Generationentreff geladen.

Nach 7 Jahren Deutschland und 3 Jahren "Sieben Sterne" im Abendgottesdienst

Nach 7 Jahren Deutschland und 3 Jahren "Sieben Sterne" – Abschied am Sonntag, 25. September, im Gottesdienst um 18:00 Uhr in der Stadtpfarrkirche und beim anschließenden Empfang

Zur Erinnerung und in Dankbarkeit hatten wir alle Paare eingeladen, die sich vor Jahren oder auch Jahrzehnten im Steinthal ihr Ja-Wort gegeben haben, und etwa 60 Ehepaare verbrachten dort einen unvergesslichen Abend.

Der Begeisterung für "Hammelburg-Hymnen" fügt Barbara Oschmann einen weiteren Baustein hinzu: 1991 hat der damalige evangelische Pfarrer Frank Seifert eine "Liebeserklärung" an Hammelburg getextet, Paul Oschmann hat sie vertont.

Marie-Ja Heckmann dichtet Lied zum Jubiläum "1300 Jahre Hammelburg" – Premiere bei der 1. Hammelburger Kunstnacht am 4. Juni

Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben...

Zeitaufwand: 1 - 2 Gottesdienste pro Monat

Kirchendach erstrahlt im neuen Glanz – 108 Schiefer auf dem Dach mit persönlichen Widmungen und Botschaften - Pfarrer segnet Kirchendach von oben!

Freundeskreis für Flüchtlinge ruft auf – Kleiderkammer - Kinderbetreuung - Sachspenden

Wasser Marsch am festlich geschmückten Osterbrunnen –

Vorgezogener Misereor-Sonntag mit Gästen aus Brasilien – Gottesdienst - Fastenessen - PfarrFamilienNachmittag unter dem Leitwort "Das Recht ströme wie Wasser und die Gerechtigkeit wie ein nie versiegender Bach." (Amos 5)

Manche von Ihnen haben Sie als aufmerksame Zuhörerin bei verschiedenen Veranstaltungen oder in Treffen einiger Gruppen kennengelernt, manche auch als (Mit-)Gestalterin von Gottesdiensten oder bei der "Nacht der Versöhnung" im April: Anna-Maria Marx aus Lohr, bei uns als Praktikantin mit dem Berufsziel Pastoralreferentin.

Friedhelm Hofmann, Bischof von Würzburg, im Wort der deutschen Bischöfe zur Hilfe für die Flüchtlinge – „Ich war fremd und obdachlos, und ihr habt mich aufgenommen." Das Wort aus dem Matthäus-Evangelium sagt, was von uns Christen gefordert ist: Was ihr für die geringsten unter meinen Brüdern und Schwestern getan habt, das habt ihr mir getan (vgl. Bibel, Matthäus-Evangelim, Kapitel 25, Verse 35 und 40). In den vielen verzweifelten Menschen erkennen wir unseren Herrn Jesus Christus.

Homepage spricht Familien mit Kindern im Kindergartenalter an

Homepage spricht Familien mit Kindern im Kindergartenalter an

Seit zehn Jahren folgen die Kolpingfrauen der Pfarrgemeinde St. Johannes Hammelburg im August einem alten Brauch: Sie binden Kräutersträuße, um sie am Fest Mariä Himmelfahrt, dem 15. August, gegen Spende an die Gottesdienstbesucher/innen zu verteilen.

Schon seit einigen Monaten ist Pfarrer Robert Andrzejczyk auf dem Lagerberg. Jetzt wurde er offiziell in sein Amt als katholischer Militärseelsorger für Hammelburg und Wildflecken eingeführt. – Nachfolger von Stephan Frank

Aktion zur Erneuerung des Dachs der St.-Georgs-Kirche: Für die Neueindeckung mit Schiefern hat jede/r Obereschenbacher/in die Möglichkeit, sich im Dach zu verewigen.

­