logo pg Hammelburg

Wieder erfolgreiche Aktion zu Mariä Himmelfahrt 2021 in Hammelburg

Die Kolpingfrauen bedanken sich bei allen, die zum Erlös von 650 Euro für Kräutersträußchen beigetragen haben. So konnten sie für die Klais-Orgel der Stadtpfarrkirche 300 Euro an Pfarrer Thomas Eschenbacher übergeben und dank weiterer Spenden insgesamt 500 Euro für die Ausstattung von "ABC-Schützen" in Rumänien überweisen.

Im Namen der Pfarrgemeinde St. Johannes und der rumänischen Schulkinder danken wir den Kolpingfrauen!

Über den "YouTube"-Kanal unserer Pfarreiengemeinschaft haben wir seit Beginn der Corona-Pandemie viele religiöse Impulse gegeben - ehren- und hauptamtlich Engagierte, jüngere und ältere Menschen. Anfangs (fast) täglich, später wöchentlich: bisher insgesamt 138 mal. Und sie sind weiterhin abrufbar!

Ab August feiern wir in der Kuratiekirche von Lager Hammelburg i.d.R. ausschließlich an jedem ersten und dritten Sonntag im Monat Gottesdienst.

Über das Projekt "Ackerdemie" der Kindertagesstätte "Land.Kinder.Garten am Eschenbach" Obereschenbach informieren auch die Medien: Einen Radiobeitrag vom 1. August auf Radio Charivari Würzburg und Radio Primaton in der Sendung "Cappuccino - Ihr Kirchenjournal am Sonntagmorgen" finden Sie in der Sender-Mediathek.

Liebe Schwestern und Brüder im Bistum Würzburg,
wir alle haben die Bilder von der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz, in Nordrhein-Westfalen, in Oberfranken und Oberbayern, aber auch in einigen Gemeinden unserer Diözese gesehen. Wir haben Menschen erzählen hören, wie in wenigen Stunden ihre Häuser, ihre Wohnungseinrichtung, ihr Hab und Gut in den Fluten versunken sind. Wir haben vor Augen, wie sie nun den Neuanfang versuchen mit dem Wenigen, was ihnen geblieben ist.

Am 24. und 25. Juli feierten in Hammelburg unter Begleitung von Pfarrer Thomas Eschenbacher und Diakon Manfred Müller insgesamt 24 Kinder ihre Erstkommunion.

Am 18. Juli feierten in Obererthal sechs Kinder aus Ober- und Untererthal ihre Erstkommunion.

Vier Kinder aus Obereschenbach und eins aus Untereschenbach gingen am 11. Juli zum ersten Mal zum Tisch des Herrn.

Am 10. Juli feierten in Untereschenbach drei Kinder ihre Erstkommunion.

­