logo pg Hammelburg

Durch den Corona-Virus sind Senior*innen am meisten gefährdet und sollen zu Hause bleiben. Dazu kommt, dass es keine Begegnungen mit den Enkeln geben soll und zu den eigenen Kindern nur mit großem Abstand. Die fehlenden Kontakte machen unser Leben auch schwer!

Gerade Sie als älterer Mensch haben schon viel erlebt, auch Schlimmes und Herausforderndes. Und „über-lebt“. Aus diesen Erfahrungen können Sie auch jetzt schöpfen – vielleicht sogar andere teilhaben lassen und auf diese Weise sich selbst und anderen etwas Gutes tun!?

Verschiedene katholische Bistümer und die Evangelischen Landeskirche der Pfalz haben ein paar Ideen zusammengestellt.

Herzliche Grüße und seien Sie behütet!

MEHR >

Nachrichten

Kein Aschenkreuz wegen Corona - aber ...

Auch am Aschermittwoch müssen wir uns diesmal einschränken: Ein Aschenkreuz wie sonst wird es nicht geben. Wir rufen Sie aber auf, das zu tun, was hinter diesem Symbol steckt ...

Herz. Hand. Fest.

Anregungen zum Valentinstag für Paare, z.B. am Sonntag, den 14. FebruarLiebes Paar! Der Valentinstag ist ein Tag und ein Anlass von 365, sich Zeit füreinander und Ihre Liebe zu nehmen. Vielleicht ...

Spatzenbesuch in der Stadtpfarrkirche

Der (steinerne) Spatz von der Hammelburger Saalebrücke hat am Faschingssonntag den Weg in die Kirche gefunden. Zusammen mit Pfarrer Thomas Eschenbacher gestaltete er die Faschingspredigt ...

Mein Name: Valentin, Sankt Valentin

Die allermeisten Menschen sind liebenswert - irgendwie Wer ich eigentlich bin? Gestatten, Sankt Valentin, Heiliger. So richtig sicher ist bei mir nur: Ich habe im zweiten Jahrhundert nach Christus im ...

Erstkommunionfeiern auf Juli verschoben

Wegen der aktuellen Situation ist die Vorbereitung der Kinder nur sehr eingeschränkt möglich. Daher haben wir die Erstkommunionfeiern in den Sommer verlegt. In Hammelburg sind zudem zwei ...

KinderKirche zu Hause: Maria Lichtmess

KinderKirche findet zzt. nicht statt bei uns im Pfarrzentrum oder in den Dörfern. Aber vielleicht bei Euch zu Hause!? Wir laden alle Familien dazu ein! Hier der Vorschlag für eine KinderKirche von ...

­