logo pg Hammelburg

Eine kleine Abordnung der Hammelburger Sternsinger*innen wirkte im "Dreikönigs-Gottesdienst" in der Stadtpfarrkirche mit: Lea, Miriam und Marta Lutz. Sie übernahmen den Minstrantendienst und sprachen am Ende den Gruß, den sie in anderen Jahren vor den Haustüren aufsagen.

Am 6. Januar fand unsere Sternsingeraktion aufgrund der "Corona"-Pandemie anders statt als gewohnt. So mussten wir leider auf die Hausbesuche der drei "Könige" Caspar, Melchior und Balthasar verzichten.

Aber zumindest im Gottesdienst waren drei der Königinnen dabei. Stellvertretend für alle Sternsinger*innen in Hammelburg sprachen sie den Segen für die Menschen und ihre Häuser. Im Anschluss an den Gottesdienst lagen Tüten zum Mitnehmen aus mit einer "Spendenbox" und den von Pfarrer Thomas Eschenbacher gesegneten Segensaufklebern für zu Hause.

Spenden weiterhin möglich

Da sie an der Aktion unter dem Leitwort "Kindern Halt geben - in der Ukraine und weltweit" bereits Abstriche machen mussten, freuen sich die Sternsinger*innen der Pfarreien über eine Spende auch über den Dreikönigstag hinaus:

Ein Highlight unserer Aktion ist ein Video mit Grüßen und Beiträgen der Sternsinger*innen, den wir auf unseren "Youtube"-Kanal veröffentlicht haben.

Wir hoffen, dass die Sternsinger*innen im kommenden Jahr wieder wie gewohnt in die Häuser gehen können und dass die Aktion so wieder für alle zum Erlebnis wird!

Für das Vorbereitungsteam
Christian Storath, Pastoralassistent

Nachrichten

Sterne statt "Süße Päckchen"

Die Kolpingsfamilie Hammelburg hatte aufgerufen zu einer alternativen Aktion für "Süße Päckchen für Kinder in Rumänien": Sie bot dekorative Sterne an, die Kolpingfrauen unter Leitung von Marietta ...

Das Rad der Zeit

Zum Jahresbeginn mal wieder ein kleines "Kritzelkunstwerk" aus der Hammelburger Stadtpfarrkirche: das "Rad der Zeit", so nenne ich es. Das Rad der Zeit dreht sich natürlich immer weiter, nicht nur am ...

Hilfswerk "Adveniat" bittet um Spenden

In diesem Jahr besonders auf Ihre Spenden angewiesen Nach der Eröffnung seiner diesjährigen Hilfsaktion - auch in Hammelburger Stadtpfarrkirche am 29. November mit Radioübertragung im ...

Kinderchristfeier mit "Krippenspiel" - diesmal anders und online

Leider konnten wir Weihnachten nicht wie üblich mit ganz vielen kleinen und großen Menschen in der Stadtpfarrkirche bei der Kinderchristfeier einläuten! Aber wir liefern Euch eine Art Krippenspiel ...

Gemeinschafts-Christbaum in Hammelburg

Weil in diesem Jahr viele die Weihnachtsgottesdienste nicht besuchen konnten, haben wir mit allen Hammelburger Gemeindemitgliedern ein Zeichen der Verbundenheit gesetzt und gemeinsam einen Christbaum ...

Neues vom alten Pfarrer (02.01.2021)

Unter dieser Überschrift gibt unser früherer Pfarrer (2010 - 2013) Christian Müssig in unregelmäßigen Abständen "Lebenszeichen" aus seinem jetzigen Wirkungsbereich, der Stadt Santa Cruz, diesmal ...

­