logo pg Hammelburg

50 Menschen zwischen 6 und 66 aus unserer Pfarreiengemeinschaft und darüber hinaus ließen sich zum allerersten Gottesdienst des Jahres im Steinthal locken. Bei guter Stimmung und bestem Sommerabendwetter kamen Lied- und Textauswahl auch jung gebliebenen "Alt-Jugendlichen" entgegen.

Das neu formierte Team um Pastoralassistent Christian Storath (Magdalena Brendan, Chantal-Sophie Genzler, Sophia Hose und Philipp May) wurde von einer kleinen, aber feinen Band unterstützt (Malte Schilling am Cajón, Pfarrer Thomas Eschenbacher an der Gitarre und Diakon Manfred Müller, Gesang).

Der einem Lied entlehnte Titel des Gottesdienstes "Unterwegs in eine neue Zeit" spielte mit dem Gedanken, dass durch die Lockerungen der Corona-Krise Vieles wieder neu anfängt. Für alle neuen Wege baten die Teilnehmenden um Gottes Schutz und Begleitung mit Gebeten, Bibeltexten und mitreißenden "neuen geistlichen Liedern" wie "Weite Räume meinen Füßen", "Wagt euch zu den Ufern" oder "Ein Funke aus Stein geschlagen".

Kontakt Jugendgottesdienst-Team 
Pastoralassistent Christian Storath
Telefon 09732 2018
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


MEHR zu unseren Jugendgottesdiensten und Rückblick auf vergangene Jugendgottesdienste "Go(o)dTIme" >

 

Nachrichten

Jugendliche "unterwegs in eine neue Zeit"

50 Menschen zwischen 6 und 66 aus unserer Pfarreiengemeinschaft und darüber hinaus ließen sich zum allerersten Gottesdienst des Jahres im Steinthal locken. Bei guter Stimmung und bestem ...

Corona auch in Juruti Velho / Brasilien bedrohlich

Dom Bernardo Bahlmann, Bischof von Óbidos (Partnerbistum von Würzburg, in dem auch unsere brasilianische Partnergemeinde Juruti Velho liegt), schreibt über die "Corona-Lage ...

Bischof Anton Schlembach beigesetzt

Er stammte aus dem Bistum Würzburg, er war Religionslehrer in Hammelburg, und er war zeitlebens mit seiner fränkischen Heimat verbunden: Der aus Großwenkheim stammende Bischof em. Dr. Anton Schlembach ...

Pfarrgemeinderat Hammelburg erstmals als Videokonferenz

Die letzte Sitzung war im Januar; dann kam "Corona": Seit fünf Monaten hatte sich der Pfarrgemeinderat "St. Johannes" Hammelburg nicht mehr getroffen, und jetzt wurde es mal wieder Zeit ...

Schön, dass wir vernetzt sind!

Geplant war für Sonntag, 21. Juni, in "St. Johannes der Täufer" Hammelburg die Feier des Patroziniums (eigentlich 24. Juni) mit Festgottesdienst und Pfarrfest. Aus bekannten Gründen war das nicht ...

Fronleichnam ohne Prozessionen, aber ...

Im Zeichen der "Lockerungen trotz Corona" haben wir in unserer Pfarreiengemeinschaft einige wenige öffentliche Messen zum Fronleichnamsfest gefeiert ...

­