logo pg Hammelburg

Der Bischof von Würzburg bittet alle Beschäftigten des Bistums und die freiwillig Engagierten "mit allem Nachdruck":

"Lassen Sie sich gegen Corona impfen, wenn Sie dies noch nicht getan haben!
Halten Sie außerdem die staatlichen und diözesanen Regeln zur Maskenpflicht, zu Abständen und zu Höchstteilnehmerzahlen sowie die üblichen Hygieneregeln ein!
Beides gehört in der jetzigen Lage zu unserem Dienst an den Nächsten."

In einem Brief von Dr. Franz Jung "an die Priester, Diakone, Seelsorgerinnen und Seelsorger, Beschäftigte und ehrenamtlich Tätige" vom 10. November schreibt er:

"Die vierte Welle der Corona-Pandemie hat uns massiv erreicht. Gerade in dieser schwierigen Situation wollen wir weiter an der Seite der Menschen stehen. Unser caritatives Engagement, die Weitergabe des Glaubens und die Feier der Gottesdienste sind gerade jetzt notwendig.

Dabei tragen wir Verantwortung für die Gesundheit der Menschen, denen wir begegnen, und für uns selbst. Wenn wir uns schützen, schützen wir auch die Menschen, denen wir begegnen und für die wir da sein wollen. Deshalb bitte ich Sie mit allem Nachdruck: Lassen Sie sich gegen Corona impfen, wenn Sie dies noch nicht getan haben! Halten Sie außerdem die staatlichen und diözesanen Regeln zur Maskenpflicht, zu Abständen und zu Höchstteilnehmerzahlen sowie die üblichen Hygieneregeln ein! Beides gehört in der jetzigen Lage zu unserem Dienst an den Nächsten.

Herzlich danken möchte ich für alles Engagement. Die Pandemie verlangt uns allen Mehrarbeit und persönliche Einschränkungen ab. Umso mehr bin ich froh über alle, die sich jeden Tag für die Menschen einsetzen, zu denen wir gesandt sind.

Ihnen allen wünsche ich Gottes reichen Segen! Bleiben Sie gesund und behütet!
Mit herzlichen Grüßen
Ihr Bischof von Würzburg"

Nachrichten

Unser Jahresmotto 2020 / 2021

HAB Mut und Zuversicht! "Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir."Bibel, Buch des Propheten Jesaja, Kapitel 41, Vers 10   Was mein Leben "reicher" macht "HAB Mut und Zuversicht!" - Leicht ...

Grenzen & Weite am Sodenberg

Die evangelische und die katholische Kirchengemeinde Hammelburg veranstalten alle zwei Jahre eine ökumenische Wallfahrt. Diesmal gab es am 9. Oktober um und auf dem Sodenberg Impulse zu den ...

Wurzeln schlagen - Neues wagen - Früchte tragen

Unter diesem Motto fand im September der Ministranten-Tag unserer Pfarreiengemeinschaft bei besten Wetter statt. Zuerst versuchten die Ministrant*innen in ihren jeweiligen Pfarreien herauszufinden, ...

Kräutersträuße fördern Orgel und "ABC-Schützen"

Wieder erfolgreiche Aktion zu Mariä Himmelfahrt 2021 in Hammelburg Die Kolpingfrauen bedanken sich bei allen, die zum Erlös von 650 Euro für Kräutersträußchen beigetragen haben. So konnten sie für ...

Gemeinsam sind wir STARK

Gründung einer Selbsthilfegruppe für Betroffene von Depressionen, Ängsten und/oder Stressbelastungen am 21. September in Hammelburg Unter dem Motto "gemeinsam sind wir STARK" werden Betroffene ...

YouTube-Impulse weiterhin zu besonderen Anlässen

Über den "YouTube"-Kanal unserer Pfarreiengemeinschaft haben wir seit Beginn der Corona-Pandemie viele religiöse Impulse gegeben - ehren- und hauptamtlich Engagierte, jüngere und ältere Menschen. ...

­