logo pg Hammelburg

Wieder erfolgreiche Aktion zu Mariä Himmelfahrt 2021 in Hammelburg

Die Kolpingfrauen bedanken sich bei allen, die zum Erlös von 650 Euro für Kräutersträußchen beigetragen haben. So konnten sie für die Klais-Orgel der Stadtpfarrkirche 300 Euro an Pfarrer Thomas Eschenbacher übergeben und dank weiterer Spenden insgesamt 500 Euro für die Ausstattung von "ABC-Schützen" in Rumänien überweisen.

Im Namen der Pfarrgemeinde St. Johannes und der rumänischen Schulkinder danken wir den Kolpingfrauen!

Die Kolpingfrauen der Pfarrgemeinde St. Johannes Hammelburg folgen schon länger im August einem alten Brauch: Sie binden Kräutersträuße, um sie am Fest Mariä Himmelfahrt, dem 15. August, gegen Spende an die Gottesdienstteilnehmer*innen zu verteilen. Der Erlös wird jedes Jahr für soziale oder caritative Zwecke gespendet.

In diesem Jahr segnete Pfarrer Edwin Erhard ca. 200 Sträußchen im Sonntagsgottesdienst. Die Kolpingfrauen bedanken sich bei allen, die zum Erlös beigetragen haben!

Die Aktion "Das macht Schule!" stattet bedürftige Schulanfänger*innen in Rumänien mit Büchertaschen und Zubehör aus. Damit ersetzt die Kolpingsfamilie auf Wunsch ihrer Partner*innen im rumänischen Bistum Alba Julia seit diesem Jahr die langjährige Aktion "Süße Päckchen".

Marietta Panhans / Gerhard Becker / Markus Waite

Nachrichten

YouTube-Impulse weiterhin zu besonderen Anlässen

Über den "YouTube"-Kanal unserer Pfarreiengemeinschaft haben wir seit Beginn der Corona-Pandemie viele religiöse Impulse gegeben - ehren- und hauptamtlich Engagierte, jüngere und ältere Menschen. ...

Änderung bei den Gottesdiensten in Christkönig

Ab August feiern wir in der Kuratiekirche von Lager Hammelburg i.d.R. ausschließlich an jedem ersten und dritten Sonntag im Monat Gottesdienst ...

Kindertagesstätte Obereschenbach in Radio und Fernsehen

Über das Projekt "Ackerdemie" der Kindertagesstätte "Land.Kinder.Garten am Eschenbach" Obereschenbach informieren auch die Medien: Einen Radiobeitrag vom 1. August auf Radio Charivari Würzburg und ...

Bischof ruft zu Spenden für Opfer der Flutkatastrophe auf

Liebe Schwestern und Brüder im Bistum Würzburg, wir alle haben die Bilder von der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz, in Nordrhein-Westfalen, in Oberfranken und Oberbayern, aber auch in einigen ...

Erstkommunionfeiern 2021 in Hammelburg

Am 24. und 25. Juli feierten in Hammelburg unter Begleitung von Pfarrer Thomas Eschenbacher und Diakon Manfred Müller insgesamt 24 Kinder ihre Erstkommunion ...

Erstkommunion 2021 für Ober- und Untererthal

Am 18. Juli feierten in Obererthal sechs Kinder aus Ober- und Untererthal ihre Erstkommunion ...

­