logo pg Hammelburg
Überraschung für die die Pfaffenhäuser Ministranten: Weihnachtsfeier der besonderen Art

Nach einer Autofahrt mit unbekanntem Ziel landete man in Würzburg. Dort war gerade das Friedenslicht aus Bethlehem angekommen, und allen war schnell klar, dass sie nun die Aufgabe hatten, es sicher nach Hammelburg, Pfaffenhausen und in die ganzen "7 Sterne" zu bringen. Den Abend ließ man dann nach sicherer Heimkehr noch mit Frankenburgern, Pommes und einem Film in schöner Atmosphäre im Gewölbekeller des Pfarrhauses ausklingen.

Ein großer Dank der Ministranten geht an Pfarrer Thomas Eschenbacher, der diese Aktion mit Simon und Maria Böhm geplant und durchgeführt hat.

­