logo pg Hammelburg
Die Feier zum Patrozinium war wieder der würdige Rahmen zur Einführung zwei neuer Ministranten in St. Martin – Ida Fella und Nico Meder haben sich dafür entschieden, sich den Untererthaler Ministranten anzuschließen. Pfarrer Edwin Erhard freute sich über die Entscheidung der beiden nach dem Vorbild des Heiligen Martin, ihre Zeit für den Dienst in der Pfarrgemeinde und am Altar zu teilen. Hierzu segnete er sie für ihre neue wichtige Aufgabe.

Gleichzeitig wurden aber auch acht verdiente Ministranten verabschiedet. Nach acht Jahren scheiden die Oberministranten Franziska Kuchenbrod und Christoph Gerlach, nach sieben Jahren Felix Schäfer und Hannah Pusch und nach sechs Jahren die Ministranten Anna Brunner, Jonas Gerlach, Linus Pusch sowie Franz Heilmann aus dem Dienst aus.

Pfarrgemeinderatsvorsitzender Arnold Eiben dankte den Ausscheidenden im Namen der gesamten Pfarrgemeinde für Ihre treuen Dienste und überreichet ihnen ein Abschiedsgeschenk.

 

­