logo pg Hammelburg

Winfried Möller, Mitglied der Wallfahrtsleitung Fulda - Walldürn schreibt:

Auch in diesem Jahr verhindert die Corona-Pandemie, dass wir zu Fuß pilgern und Ihre Gastfreundschaft Anspruch nehmen. Wir bedauern das sehr, aber der Schutz der Menschen und die Vorgaben der Politik lassen keine andere Entscheidung zu.

Sicher wird es einzelne Wallfahrer geben, die den Weg doch gehen werden, aber das ist dann eine persönliche und individuelle Entscheidung. Wir geben die Hoffnung nicht auf, dass es im nächsten Jahr wieder eine reguläre Fußwallfahrt "zum Hl. Blut" gibt.

In der Stadtpfarrkirche Hammelburg werden wir am Sonntag, 30. Mai, 19:00 Uhr, eine Eucharistische Andacht für die Walldürn-Wallfahrer*innen feiern - auch online.

Nachrichten

Auf Ostern zu: Vorschläge für Paare und Familien zu Hause

"Hauskirche" und Gebetszeiten: Ideen für die Fastenzeit, die Kartage und Ostern als Vorlagen zum Download, zum Ausdrucken oder zum Abruf über Tablet ...

Aus Hammelburg für Hammelburg

Ostergrüße: Ich wünsche euch an Ostern die Kraft zum Neuanfang im Glauben und in der Gestaltung des eigenen Lebensglücks! Euer Pfarrer Thomas Eschenbacher ...

Jesus, denk an mich!

Ein Karfreitags-Impuls vom Kreuzweg am Kloster Altstadt, Hammelburg: Der Bildhauer Johann Jakob Faulstieg und sein Helfer Frater Wenzeslaus Marx hätten heute - fast 300 Jahre nach Schaffung ...

Mitmach-Aktionen vom KinderKirchen-Team

"Ostern ist auch in diesem Jahr nicht ausgefallen!" Das können wir vom KinderKirchen-Team Hammelburg bestätigen: Überwältigt vom großen Interesse an unseren "MitMachTütenOstern" freuen wir uns, dass ...

Kirchliches Hilfswerk "Misereor"

Es geht! Anders. Mit seiner diesjährigen Fastenaktion lädt das kirchliche Hilfswerk "Misereor" ein, unsere Lebensweise neu auszurichten: In der "Corona-Krise" haben wir gelernt, dass ein anderes, ...

Warum die Caritas "Nein" sagt

Skandal um die Bezahlung der Pflegekräfte? Nun hat es der vermeintliche Skandal sogar in die renommierte "heute-show" (ZDF, 12.03.2021) und in die "Anstalt" (ZDF, 16.03.2021) geschafft. Die ...

­