logo pg Hammelburg

"Corona" verhindert warme Kirchen

In unseren Kirchen müssen in diesem Winter die Heizungen während der Gottesdienste leider ausgeschaltet bleiben.

Sie würden mit der gewärmten Luft die sog. Aerosole verteilen, was das Risiko von Infektionen stark erhöht. Darum hat das Bistum Würzburg angeordnet, die Kirchenheizungen einige Zeit vor den Gottesdiensten abzuschalten.

Da wir die Teilnehmenden an unseren Gottesdiensten keinesfalls gefährden wollen, bitten wir um Verständnis für diese Maßnahme und raten zu warmer Kleidung und zum Mitbringen von Decken, Wärmekissen usw.

Nachrichten

Sterne statt "Süße Päckchen"

Die Kolpingsfamilie Hammelburg hatte aufgerufen zu einer alternativen Aktion für "Süße Päckchen für Kinder in Rumänien": Sie bot dekorative Sterne an, die Kolpingfrauen unter Leitung von Marietta ...

Sternsingerinnen 2021 in Hammelburg

Eine kleine Abordnung der Hammelburger Sternsinger*innen wirkte im "Dreikönigs-Gottesdienst" in der Stadtpfarrkirche mit: Lea, Miriam und Marta Lutz. Sie übernahmen den Minstrantendienst und sprachen ...

Neues vom alten Pfarrer (02.01.2021)

Unter dieser Überschrift gibt unser früherer Pfarrer (2010 - 2013) Christian Müssig in unregelmäßigen Abständen "Lebenszeichen" aus seinem jetzigen Wirkungsbereich, der Stadt Santa Cruz, diesmal ...

Das Rad der Zeit

Zum Jahresbeginn mal wieder ein kleines "Kritzelkunstwerk" aus der Hammelburger Stadtpfarrkirche: das "Rad der Zeit", so nenne ich es. Das Rad der Zeit dreht sich natürlich immer weiter, nicht nur am ...

Weihnachtsaktion in drei Pfarreien-gemeinschaften

„Komm, wir gehn nach Bethlehem!“ Weihnachten mal anders feiern konnten mehr als 250 Kinder und ihre Familien aus den drei Pfarreiengemeinschaften "Sieben Sterne im Hammelburger Land", "St. ...

Hilfswerk "Adveniat" bittet um Spenden

In diesem Jahr besonders auf Ihre Spenden angewiesen Nach der Eröffnung seiner diesjährigen Hilfsaktion - auch in Hammelburger Stadtpfarrkirche am 29. November mit Radioübertragung im ...

­