logo pg Hammelburg

Seit Donnerstag, 21. Mai, dürfen nun auch wieder "öffentliche" Messen mit Kommunionspendung gefeiert werden (ebenso Wort-Gottes-Feiern mit Kommunionspendung), wenn auch weiterhin nur mit umfassenden Einschränkungen.

Nach unseren ersten öffentlichen Gottesdiensten (Maiandachten am 10. und 21. Mai und Wort-Gottes-Feier ohne Kommunionspendung am 17. Mai) und jetzt auch Messfeiern mit Kommunionspendung am Fest Christi Himmelfahrt (21. Mai) und am Sonntag, 24. Mai, (beide auch im Internet übertragen) tauschen sich nun erst einmal Vertreter*innen der Gemeinden unserer Pfarreiengemeinschaft und des Seelsorgeteams aus und beraten, wie wir unsere Gottesdienste in den nächsten Wochen gestalten.
Darum können wir momentan noch nicht sagen, wann Wir wieder öffentlich Messe feiern.

Wenn es wieder so weit ist, richtet sich Unsere Einladung an alle aus den Orten unserer Pfarrreiengemeinschaft, die sich gemeinsame Gottesdienste wünschen, keine gesundheitlichen Bedenken haben und bereit sind, die bestehenden Regeln einzuhalten.

Auch für Gottesdienste im Freien gibt es strenge Auflagen (maximal 50 Personen, ggf. mit Anmeldung, Ordner*innen, Mund-Nase-Bedeckung und Gesangbücher mitbringen lassen, Mindestabstand, vorsichtiger Gebrauch von Mikrofonen, keine Blasmusik), so dass wir Seelsorger vorerst darauf verzichten.

Zu Beisetzungen sind zukünftig maximal 50 Teilnehmende erlaubt. Näheres regeln die Bestattungsunternehmen.
Ein Requiem (Totenmesse) zu feiern ist bei uns wegen der derzeitigen Auflagen und der notwendigen eingewiesenen "Ordner*innen" noch nicht möglich.

Kindertaufen sind ausschließlich als eigene Feiern erlaubt; allerdings schränken die umfassenden Regeln für den Infektionsschutz die Gestaltung der Feier sehr ein.
Mit einer Erlaubnis, innerhalb eines Gottesdienstes zu taufen, ist jedoch noch nicht bald zu rechnen.

Auch Trauungen können zwar wieder stattfinden, aber ebenfalls mit stark eingeschränkter Gestaltung.

Weiterhin sind keine Erstkommunionfeiern, Firmungen und Wallfahrten und Prozessionen möglich. Bis auf weiteres entfallen ebenfalls alle öffentlichen kirchlichen Veranstaltungen, Gruppentreffen usw. in geschlossenen Räumen. Einzige Ausnahme unter Auflagen: notwendige Gremiensitzungen.

Unsere gut genutzten und bewährten Online-Angebote behalten wir bei.

 

Regeln für den Gottesdienstbesuch in der Stadtpfarrkirche

Der Kirchenraum bietet etwas über 100 Plätze. Wir haben uns gegen eine Anmeldepflicht entschieden und hoffen, dass wir niemand abweisen müssen. Diese Gottesdienste dienen auch als Test dafür, wie praktikabel die Vorgaben sind. Andere Kirchen der Pfarreiengemeinschaft mit ausreichender Größe und Einrichtung könnten folgen. Schon jetzt gestalten Lektor*innen aus allen Pfareien unsere Gottesdienste - ob öffentlich oder online - mit.

Geleitet von der Sorge um Gesundheit und Sicherheit der Gottesdienstteilnehmer*innen und aller Beteiligten gelten zahlreiche Regeln: Teilnehmen darf niemand, der/die Fieber hat oder Symptomen von Atemwegserkrankungen zeigt, mit CoViD-19 infiziert oder daran erkrankt ist oder als "Kontaktperson" gilt. Diese Menschen bitten wir, sich auf die oben genannten Internetangebote zu beschränken.

MEHR zu den Regeln >

 

Die kirchlichen Bestimmungen

  • Brief von Bischof Dr. Franz Jung vom 15. Mai.
  • Dekret* des Bischofs für das Bistum Würzburg vom 15. Mai, gültig ab 21. Mai
    *) Beschluss oder Erlass mit Gesetzeskraft
  • Rahmenbedingungen für öffentliche Gottesdienste im Bistum Würzburg vom 15. Mai, gültig ab 21. Mai

Diese Anordnungen gelten wiederum bis auf weiteres.
Wir versuchen, Sie auch in Zukunft zeitnah auf dem Laufenden zu halten.
Bitte informieren Sie sich hier und in unseren weiteren Veröffentlichungen!


Weiterhin gilt:
Wenn Sie den Rat oder die Unterstützung eines Seelsorgers wünschen,
sind wir selbstverständlich für Sie da. Wenden Sie sich gern per Telefon oder E-Mail an uns:
Kontaktdaten des Seelsorgeteams


Weitere Unterstützung

Verlautbarungen unseres Bischofs und des Bistums Würzburg zur aktuellen Situation finden Sie auf dessen Internet-Seiten. Dort sind auch die wichtigsten Fragen und Antworten zur "Corona-Krise" aus kirchlicher Sicht zusammengestellt. Und wenn Ihre Frage nicht dabei ist, dann wenden Sie sich bitte an die Hotline, an der Ihre Fragen entgegengenommen werden. Sie erhalten dann einen Rückruf oder eine Mail:

Hotline
0931 386-22222
Montag bis Freitag 08:00 -10:00 und 14:00 - 16:00 Uhr


Danke!
... Ihnen allen, die vor Ort mithelfen, diese Zeit zu bestehen:

  • durch Gespräche am Telefon oder am Gartenzaun,
  • durch Organisation im Hintergrund,
  • durch das Gebet für alle, die betroffen sind!

In allem Schweren, was diese Wochen prägt, gibt es auch viele Lichtpunkte, an denen wir wirklich miteinander und füreinander da sind, Licht sind, den Alltag hell machen! Von Herzen Danke!
Ihr Seelsorgeteam

Nachrichten

Erste "öffentliche" Messfeier zu Himmelfahrt

Zur ersten "öffentlichen" Messfeier in unserer Pfarreiengemeinschaft seit über 9 Wochen kam eine kleine Zahl von Gläubigen aus mehreren Ortschaften in der Stadtpfarrkirche zusammen, um das Fest ...

Ausfall der Wallfahrt nach Vierzehnheiligen schmerzt

Von Donnerstag bis Sonntag, 7. - 10. Mai, wären unsere Vierzehnheiligen-Wallfahrer*innen unterwegs gewesen ...

Neue Mitarbeiterin(!) ab Herbst im Seelsorgeteam

Gemeindereferentin Cornelia Schäfer (dann verheiratete Stockmann) wird ab September mit einer halben Stelle in unserer Pfarreiengemeinschaft tätig sein ...

Weißer Sonntag: "Wenigstens" ein Online-Gottesdienst

... und ein Radio-Tipp: Sendung mit Kommunionkind aus Hammelburg! - Am 19. April hätten wir mit den ersten Kindern in der Stadtpfarrkirche Hammelburg die Erstkommunion gefeiert, an den beiden ...

Wiederauferstehung zu Ostern auch bei uns!

Ein Osterfest der besonderen Art haben wir 2020 in unserer Pfarreiengemeinschaft erlebt, und sogar die Medien haben darüber berichtet ...

Gesegnete Ostern!

Gesegnete Ostern wünschen Ihnen allen gerade jetzt das Seelsorgeteam und die Mitarbeiter*innen im Pfarrbüro unserer Pfarreiengemeinschaft,in Pfarrhaus und Sakristei Hammelburg ...

­