logo pg Hammelburg

Spitzen Kirchenkabarett auf Abschiedstour

Samstag, 4. März, 19:30 Uhr, Johannes-Martin-Haus. Pfarrzentrum Hammelburg

Vorverkauf ist gestartet

Einlass: 18:30 Uhr

Vorverkauf: 18,- Euro

  • Pfarrbüro Hammelburg
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abendkasse: 20,- Euro

 

Die Kolpingsfamilie holt die Gruppe "Cherubim" auf ihrer letzten Tour nach Hammelburg. Mit dem neuen Programm "Jetzt reicht‘s!" verabschiedet sie sich.

Es kann so nicht weitergehen. Die Engel machen ihrem Ärger über das Bodenpersonal Luft. Egal ob Klimawandel, Ökumene, Missbrauch oder Frauen in der Kirche und wie die Gläubigen und die Amtskirche damit umgehen: Es gibt wieder genug Grund zur Kritik. Und die würzen sie wie immer mit Schärfe und Humor. So manche Lieblingsnummer hat sich auch ins Programm geschmuggelt. Es wird also heiter kritisch, tiefgründig, ernst - in jedem Falle nachdenklich vergnüglich.

Nach 35 Jahren machen die "Engel" mit diesem Programm auch den Abflug von der Bühne. "Kirche - quo vadis?" Diese Frage stellt das kirchliche Kabarett "Cherubim" aus Würzburg seit dem Jahr 1987. Wie so oft bei den Cheruben ist auch der aktuelle Programmtitel doppeldeutig gemeint: "Vielen Leuten reicht es jetzt einfach mit der Kirche. Aber dieses Programm ist auch für uns als Kabarettgruppe unser letztes Programm", sagt Mitglied Peter Langer.

Nachrichten

Gottesdienst: Sitzen, Knien, Stehen ...?

Wer schon länger nicht mehr im Gottesdienst war, hat es bestimmt gemerkt: Die Abläufe im Gottesdienst "sitzen nicht mehr richtig". Was muss ich wann antworten? Und wie war das mit Sitzen, ...

Nun sehet den Stern, den wir bringen ...

"... ein Licht aus der himmlichen Pracht!" Diese traditionellen Liedzeilen tönten am Dreikönigsfest durch Obererthals Straßen ...

Sternsinger-Aktion 2023 in Hammelburg

Solidarität mit Kindern in Indonesien In diesem Jahr konnte die alljährliche Sternsingeraktion wieder ohne Einschränkungen stattfinden. Eine Gruppe besuchte bereits am 4. Januar die Geschäfte in der ...

Untererthaler Sternsinger*innen mit Rekord-Sammelergebnis

Die drei Sternsinger-Gruppen der Pfarrgemeinde St. Martin Untererthal erzielten in diesem Jahr ein Rekordergebnis bei der Sammelaktion "Kinder stärken, Kinder schützen" für Kinder in Indonesien und ...

Sternsinger-Aktion 2023 in Gauaschach

Am 6. Januar waren wieder Kinder und Jugendliche aus der Pfarrgemeinde St. Sebastian unterwegs - gekleidet als König*innen und Sternträger*innen ...

Sternsingen 2023: St. Leonhard Pfaffenhausen

Auch in St. Leonhard Pfaffenhausen waren die Sternsinger wieder "on tour". Dieses Jahr konnte für Kinder in Indonesien und weltweit ein super Ergebnis erzielt werden ...

­